Gute Laune mit dem Sonnenvitamin D

Rückenexpertin | Entspannungsexpertin | Ernährungskünstlerin

Gute Laune mit dem Sonnenvitamin D

16. Februar 2021 Gesundheit 0
copyright Petra Schreiber-Benoit

 

 

Legales Doping für die Gesundheit – Das Sonnenhormon Vitamin D

 

Weißt du, dass der menschliche Körper Vitamine nicht selbst bilden kann?

Daher müssen diese über die Nahrung von außen zugeführt werden. Genau aus diesem Grund ist Tiernahrung mit vielen wertvollen Mineralstoffen und Vitaminen angereichert. Und das lassen sich Tierbesitzer so einiges kosten, denn des Menschen liebstes Haustier soll ja schließlich fit & gesund bleiben. Und wie sieht das nun bei uns Menschen, bei dir selbst aus? Wie sieht unsere tägliche Ernährung aus? Das einzige Vitamin, das der Körper selbst herstellen kann, ist das Vitamin D (Cholecalciferol). Diese auch als Sonnenvitamin bekannte Vitaminart stellt der menschliche Körper selbst her, sofern die Haut einer ausreichenden UV-Exposition durch Sonnenlicht ausgesetzt wird. Vor starker Sonnenexposition warnen jedoch die Medien aufgrund des erhöhten Hautkrebsrisikos seit Jahren. Wenn wir uns dennoch in die Sonne trauen, sind wir mit Lichtschutzfaktor 50 + zugekleistert. Da gibt`s für Sonnenstrahlen kein Durchkommen mehr, von wegen Vitamin D wird vom Organismus selbst hergestellt. In Deutschland sollen bis zu 60 % der Menschen einen zu niedrigen Vitamin-D-Spiegel haben.

 

Wie fühlt man sich bei Vitamin D Mangel?

Müdigkeit, Haarausfall, Nervosität und Sehschwächen, um nur einige zu nennen, sind typische Symptome. Sportler leiden häufig unter wiederkehrenden Muskelverletzungen. Weitere Erkrankungen können Osteomalazie und Rachitis sein. Vitamin D-Mangel begünstigt nicht nur im Winter Erkältungen, Husten und stille Entzündungen. Gerade auch bei Krankheiten wie  Hashimoto, Tuberkulose, Schuppenflechte oder Morbus Crohn hat Vitamin D aktuellen Studien zufolge eine positive Wirkung. Und noch aktueller als aktuell: auch in Zusammenhang mit Covid 19. Hier senkt es die Sterblichkeitsrate und unterstützt die Therapie nach einer Corona-Virusinfektion.

 

Wo bekommst du das beste Vitamin D?

Ich persönlich nehme das natürliche Vitamin D in Ölform von der Firma Natugena. Es heißt LipoVitamineForte 5000, enthält die fettlöslichen Vitamine und pro Tropfen Öl 5000 i.E. (internationale Einheiten) Vitamin D 3.  Klick den Link und überzeuge dich selbst. Mit meinem persönlichen Code 1713 bekommst du einen Rabatt von 10 € auf deine Bestellung! Auf was wartest du noch? Probiere es aus und spüre die natürliche Wirkung am eigenen Körper!